Rechtsanwältin in Málaga (Marbella und Estepona)

Rechtsanwältin in Málaga (Marbella und Estepona) 

Frau Hernández Cortés ist spanische Rechtsanwältin (Abogada) und Partnerin der Kanzlei WF Hernández & Assoc. mit Standorten in Estepona und Marbella. Im Rahmen des Kanzlei-Netzwerkes WF-International arbeitet sie eng mit den Rechtsanwälten und Fachanwälten für Erbrecht der Kanzlei WF Frank & Partner zusammen. Sie ist eine erfahrene spanische Rechtsanwältin (Abogada) und seit 1995 bei allen spanischen Gerichten zugelassen. Sie spricht fließend Deutsch und betreut zahlreiche Mandanten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der gesamten Region. 

Sprachen

Spanisch, Deutsch (verhandlungssicher), Englisch

Leistungen

Deutsch-spanisches Erbrecht 

In deutsch-spanischen Nachlassangelegenheiten berät Frau Abogada (spanische Rechtsanwältin) Hernandez Cortez umfassend in allen Fragen des deutsch-spanischen Erbrechts und Erbschaftssteuerrechts. Ihre Leistungen umfassen insbesondere  

  • Vertretung bei der Nachlassabwicklung in Andalusien (Erbschaftsannahme in Spanien, Erklärung der spanischen Erbschaftsteuer unter Berücksichtigung der andalusischen Erbschaftsteuer-Gesetze, Umschreibung Immobilie),
  • Beratung bei der Errichtung von Testamenten für Spanien und fürs Ausland (einschließlich Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung),
  • Steueroptimierte Nachfolgeplanung (z.B. Verkauf an die Erben, Schenkung an Erben),
  • Durchsetzung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen nach deutschem Recht und spanischen Recht (legítima) in Spanien und im Ausland,
  • Anfechtung von Testamenten
  • und Erbmediation.

Kauf von Liegenschaften in der Region Malága (Marbella, Estepona)

Frau Hernández Cortés berät auch beim Kauf von Liegenschaften (Finca, Appartment) in Spanien. Ihre Leistungen umfassen insbesondere

  • Beratung bei Beauftragung eines Maklers;
  • Prüfung rechtlicher Risiken (z.B. Eigentümerstellung bzw. Verfügungsbefugnis von Gesellschaften);
  • Entwurf des Kaufoptionsververtrag (opción de compra) und des privatschriftlichen Kaufvertrags (Arras);
  • Vorbereitung und Wahrnehmung des Termins zur Beurkundung des Kaufvertrags (escritura de compraventa),
  • Steuerliche Beratung (IBI, retención, plusvalía und Einkommensteuer);
  • Beratung bei Erwerb über spanische Gesellschaft (SL, SA);
  • Beratung bei der Bewertung der Immobilie (z.B. Auswahl Gutachter und Bewertung des Gutachtens);
  • Beratung bei der Hypothekenfinanzierung.


Verkauf von Liegenschaften in der Region Malága (Marbella, Estepona)

Frau Hernández Cortés berät ferner beim Verkauf. Ihre Leistungen umfassen insbesondere

  • steuerliche Beratung und Vertretung vor Ort beim Verkauf (Gewinnbesteuerung, Doppelbesteuerungsabkommen);
  • Entwurf Kaufoptionsvertrag (opción de compra) und privatschriftlicher Kaufvertrag (arras);
  • Vorbereitung und Wahrnehmung Termin zur Beurkundung des Kaufvertrags (escritura de compraventa),
  • Steuerliche Beratung (IBI, retención, plusvalía und Einkommensteuer);

Baurecht in der Region Malága (Marbella, Estepona)

Frau Hernandez Cortez bietet Beratung im spanischen Baurecht an. Typische Situationen sind:

  • Beratung beim Bau und Anbau (Neubauerklärung „obra nueva")
  • Vermessung von Grundstücksgrenzen;
  • Nachträgliche Legalisierung von spanischen Neubauten (Bauen ohne Baugenehmigung);
  • Nachträgliche Eintragung von Immobilien (expediente de dominio).

Familienrecht 

Frau Rechtsanwältin Hernández Cortés ist seit vielen Jahren Mitglied der spanischen Vereinigung für Familienrecht (AEAFA) und berät internationalen Familien bei allen Fragen des Familienrechts. Zu ihren Leistungen im Familienrecht gehört z.B.

  • Gerichtliche und außergerichtliche Sorgerechtsstreitigkeiten,
  • Unterhaltsstreitigkeiten,
  • Scheidungen und Trennungen in Spanien,
  • Eheverträge einschließlich Vereinbarungen über den Güterstand (Zugewinngemeinschaft, Gütertrennung, Gütergemeinschaft, Errungenschaftsgemeinschaft)
  • Nichteheliche Lebensgemeinschaften und registrierte Lebenspartnerschaften und
  • Mediation in Familiensachen.

Seniorenrecht

Frau Hernández Cortés berät auch Deutsche, Österreicher und Schweizer in allen mit dem Alter in Verbindung stehenden Fragen, z.B

  • Patientenverfügungen (Entwurf, Durchsetzung gegenüber Ärzten),
  • Vorsorgevollmachten (Entwurf, Abwehr von Missbrauch, Widerruf),
  • Rechtsberatung bei der Strukturierung des Vermögens im Alter,
  • Übergabeverträge (Schenkungen, Übergabe gegen Geldrente, etc.),
  • Betreuung (Abwehr oder Antragstellung).

Pflichtangaben

Socia, Abogada, Mediadora

Fecha de Nacimiento: 22.06.1967
Incorporación al Colegio de Abogados de Málaga: 1.994

Formación y Especialidades:

Licenciada en Derecho por la Universidad de Granada en junio de 1.990.
Colegiada en el año 1.994 en el Ilustrísimo Colegio de Abogados de Málaga, con el nº3.302.

Standorte

Estepona | Hauptkanzlei

WF Hernández & Associados
Calle Alborán 2
E-29680 Estepona

Tel. +34 952 804464
Fax +34 (0)952 805570
malagaDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com

Marbella | Niederlassung

WF Hernández & Associados
Urbanización la Alzambra
E-29660 Nueva Andalucía, Marbella, Málaga

Tel. +34 952 804464
Fax +34 952 805570

Kontaktdaten

Download V-Card

María del Mar Hernández Cortés
WF Hernández & Associados

 LinkedIn

Calle Alborán 2
E-29680 Estepona

Tel. +34 952 804464
Fax +34 (0)952 805570

hernandez-cortesDo not spam(at)Do not spamwf-inter.com


Mitgliedschaften

 

STEP (Society of Trust and Estate Practioners)