Erbschaftssteuer auf den Balearen im Steuerjahr 2016

Erbschaftssteuer auf den Balearen im Steuerjahr 2016

Mit  Haushaltsgesetz (Ley de Presupuestos Generales de la Comunidad Autónoma de las Islas Baleares) für 2016 wurde auch die Erbschaftsteuer der Balearen geändert: 

Für alle steuerbaren Erwerbe von Todes wegen wurde der bisherige Abschlag von 99 % in der Steuerklasse I und II auf die Steuerschuld nach dem Recht der Balearen abgeschafft.

Der Steuersatz wird nun anhand folgender Tabelle ermittelt: 

Bemessungsgrundlage

Sockelbetrag

Steuerbarer Restbetrag bis (Euro)

Steuersatz (%)

0

0

700.000,00

1

701.000,00

7.000,00

300.000,00

8

1.000.001,00

31.000,00

1.000.000,00

11

2.000.001,00

141.000,00

1.000.000,00

15

3.000.001,00

291.000,00

oder mehr

20

 

 Weitere Informationen: Bitte beachten Sie auch unseren Beitrag zur Erbschaftsteuer der Balearen.  

Diesen Artikel bewerten
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0